Tradition

Chronologie

Eine lange Tradition verbindet uns mit der schönen Stadt B💋nn. Unser Friseurunternehmen gibt es seit 1959. Gegründet wurde es seiner Zeit von meinem Vater, Paul Willi Michels (dessen Vater ebenfalls selbstständiger Friseur war, allerdings in Siegburg). Der erste Bonner Salon befand sich in der Bonngasse. Später erfolgte der Umzug in die Oxfordstraße, dann in die Sterntorbrücke und zuletzt in die Acherstr. mitten im Herzen von Bonn.

1959 Salon Gründung des Salon Michels durch meinen Vater, Paul Willi Michels, in der Bonngasse

1964 Paul Willi Michels wird Landesmeister NRW

1991 Umzug in die Räumlichkeiten in der Sterntorbrücke

1991 Beginn der Ausbildung von Marcel Michels

1996 Volontariat bei Gerhard Meir (München)

1997 Meisterprüfung (mit 24 Jahren)

2004 Umzug in die Räumlichkeiten in der Acherstraße 30.

2007 Marcel Michels wird Botschafter für die Marke L`Oréal Professionnel

2007 Marcel Michels präsentiert „Made in Germany“ bei der haute Coiffure Francaise in Paris

2009 Berlin Fashion Week – Haarstyling für Strenesse, Scherer Gonzales, UGG Boots, Kaviar Gauche,…

2010 Gewinner der Colour Trophy Deutschland (Kategorie Young Colourist)

2017 Ehrenurkunde der Handwerkskammer Köln für unsere Ausbildungsleistung (Details)

2020 Auszubildender des Monats der Zeitschrift Friseurwelt (Details)